Geologische Gefahren

Was ist Verflüssigung?


Verflüssigung in Japan: Gekippte Wohngebäude bei Kawagishi cho, Niigata, Japan; Die Böden unter diesen Gebäuden verflüssigten sich während eines Erdbebens im Jahr 1964 und stützten die Gebäudefundamente nur wenig. Diese geneigten Gebäude und die Verflüssigung in diesem Bereich sind wahrscheinlich die bekanntesten Beispiele für Verflüssigung und Verlust der Tragfähigkeit. Bild und Bildunterschrift von USGS.

Definition von Verflüssigung

Verflüssigung tritt auf, wenn Vibrationen oder Wasserdruck innerhalb einer Bodenmasse dazu führen, dass die Bodenpartikel den Kontakt miteinander verlieren. Infolgedessen verhält sich der Boden wie eine Flüssigkeit, kann das Gewicht nicht tragen und über sehr sanfte Hänge abfließen. Dieser Zustand ist in der Regel vorübergehend und wird meistens durch ein Erdbeben verursacht, das eine wassergesättigte Füllung oder einen nicht verfestigten Boden vibriert.

Bedingungen, die eine Verflüssigung verursachen

Verflüssigung tritt am häufigsten auf, wenn drei Bedingungen erfüllt sind:

  1. loses, körniges Sediment oder Füllung
  2. Sättigung durch Grundwasser
  3. starkes Schütteln

Verflüssigungskarte von Kalifornien: Ein Teil einer Verflüssigungsanfälligkeitskarte eines Gebiets in der Nähe von Oakland, Kalifornien, erstellt vom United States Geological Survey. Die Karte ist farbcodiert, um Bereiche mit sehr hoher (rot), hoher (orange), mittlerer (gelb), niedriger (grün) und sehr niedriger (weiß) Verflüssigungsanfälligkeit anzuzeigen. Diese Art von Karte ist für Entscheidungen über Landnutzung und Entwicklung von großem Wert. Bild von USGS.

Liquefaction Susceptibility Mapping

Ein Verständnis der Bedingungen, die eine Verflüssigung verursachen, ermöglicht es Geologen, Karten der Verflüssigungsanfälligkeit zu erstellen. Dies wurde in der San Francisco Bay und an anderen Orten durchgeführt, an denen Erdbeben eine Verflüssigung auslösen könnten. Ein Beispiel aus einer dieser Karten ist auf dieser Seite dargestellt.

Video: Bodenverflüssigung: Dr. Ellen Rathje demonstriert und erklärt anhand eines Modells die Bodenverflüssigung.

Video: Bodenverflüssigung: Dr. Ellen Rathje demonstriert und erklärt anhand eines Modells die Bodenverflüssigung.

Video: Was ist Verflüssigung? Ein Großteil der Schäden in Neuseeland während des Erdbebens in Christchurch 2011 wurde durch Verflüssigung verursacht.

Video: Was ist Verflüssigung? Ein Großteil der Schäden in Neuseeland während des Erdbebens in Christchurch 2011 wurde durch Verflüssigung verursacht.